Ausverkauf!
519

Clen-Max

$ 35.00 $ 32.00

Hersteller: Maxtreme
Kategorie: Weight Loss
Substanz: Clenbuterol-Hydrochlorid (Clenbuterol)
Paket: 40mcg (50 Pillen)

Ausverkauft

Produktbeschreibung

Clenbuterol, vermarktet als Dilaterol, Spiropent, Ventipulmin, ein sympathomimetisches Amin von Patienten mit Atmungsstörungen als abschwellende und Bronchodilatator verwendet. Menschen mit chronischen Atmungsstörungen wie Asthma verwenden, um dies als Bronchodilatator zu erleichtern atmen. Es ist am häufigsten als Hydrochloridsalz, Clenbuterol-Hydrochlorid zur Verfügung.
Effekte und Dosierung
Clenbuterol ist ein β2 Agonist mit einigen strukturellen und pharmakologischen Ähnlichkeiten mit Adrenalin und Salbutamol, aber ihre Auswirkungen sind stärker und langlebiger als Stimulans und thermogenic Droge. Es bewirkt eine Erhöhung der aeroben Kapazität, Zentralnervensystem-Stimulation, Blutdruck und Sauerstofftransport. Es erhöht die Geschwindigkeit, mit dem Körperfett umgewandelt wird, während der Grundumsatz des Körpers zu erhöhen (BMR). Es wird allgemein für glatte Muskelrelaxans Eigenschaften als Bronchodilatator und Tokolytikum verwendet.

Clenbuterol ist auch für die Behandlung von Pferden vorgeschrieben, aber Pferde-Einsatz ist in der Regel die flüssige Form.

den menschlichen Gebrauch
Clenbuterol ist für den Einsatz in einigen Ländern zugelassen, frei oder über Rezept, als Bronchodilatator zur Behandlung von Asthma-Patienten.

Rechtsstellung
Clenbuterol ist kein Bestandteil eines therapeutischen Medikaments zugelassen von der US Food and Drug Administration und jetzt IOC-Athleten getestet verboten ist. In den USA Verabreichung von Clenbuterol auf jedes Tier, das als Lebensmittel für den menschlichen Verzehr verwendet werden könnte, wird von der FDA verboten.

Clenbuterol ist ein therapeutisches Arzneimittel für Asthma und COPD, für die menschlichen Gebrauch in einigen Ländern in Europa (Bulgarien und Russland) genehmigt und Asien (China).

Gewicht-Verlust Droge
Obwohl oft während ihrer „Schneiden“ Zyklen von Bodybuildern verwendet, hat das Medikament in den Mainstream in jüngster Zeit bekannt, vor allem durch publizierten Geschichten Verwendung von Prominenten wie Victoria Beckham, Britney Spears und Lindsay Lohan, die für ihre Off-Label-Verwendung als ein Gewichtsverlust Medikament ähnelt Verwendung anderer sympathomimetische Amine wie Ephedrin, trotz des Mangels an ausreichenden klinischen Tests entweder Stütz oder negieren dieser Anwendung.

Bekannte Fälle von Verwendung als leistungssteigernde Droge
Als β2 Sympathomimetika hat Clenbuterol auch als leistungssteigernde Droge verwendet.

Eine dreijährige Aussetzung für Clenbuterol nehmen gehalten Sprinter Katrin Krabbe aus in den 1992 Olympischen Sommerspiele im Wettbewerb und effektiv beendet ihre sportliche Karriere.

In 2006, San Francisco Giants-Krug Guillermo Mota, während ein Mitglied der New York Mets, erhielt eine 50-Spiele Sperre nach für Clenbuterol positiv getestet. In 2012 kündigte MLB Beamten sie wieder durch einen positiven Test für Clenbuterol Mota für 100 Spiele wurden suspendiert wird.

Amerikanische Schwimmerin Jessica Hardy positiv getestet bei den US-Studien in 2008. Sie war Gegenstand einer einjährigen Aussetzung behauptet haben sie nahm unwissentlich das Medikament in einem verunreinigten Nahrungsergänzungsmittel. Der ehemalige New York Mets Clubhaus Mitarbeiter Kirk Radomski gab in seinem Plädoyer Deal Clenbuterol zu Dutzenden von aktuellen und ehemaligen Major League Baseball-Spieler und Mitarbeiter zu verteilen. Vierter in der K-2 1000-m-Ereignis an den 2008 Olympischen Sommerspiele in Peking, polnischen Sprint canoer Adam Seroczyński wurde der Einnahme dieses Medikaments disqualifiziert, und der chinesischen Radfahrer Li Fuyu positiv getestet es an der Dwars door Vlaanderen Rennen in Belgien Nach Abschluss auf März 24, 2010.

In 2010 erhielt St. Louis Cardinals Minor-League-Shortstop Lainer Bueno 50-Spiele Sperre für die 2011 Saison als Folge der für Clenbuterol positiv getestet. Radfahrer Alberto Contador von Spanien wurde für zwei Jahre vom Profi-Radsport verboten, nachdem bei der 2010 Tour de France für das Medikament positiv getestet. Er wurde später von der 2010 Titel der Tour de France ausgezogen und der 2011 Titel des Giro d'Italia. CAS festgestellt, dass Contador wahrscheinlich positiv aufgrund eines verunreinigten Nahrungsergänzungsmittels getestet. In 2013, Contador Teamkollege auf dem Team Saxo Bank Kader, Mick Rogers, positiv getestet für Clenbuterol bei dem Bike-Rennen Japan Cup. Im April 2014 kündigte die Union Cycliste Internationale dass es Rogers' Erklärung, dass der Stoff war von ihm eingenommen worden, nachdem Fleisch während im Wettbewerb an der 2013 Tour of Peking verunreinigten raubend Aufrechterhaltung Rogers' akzeptiert Disqualifikation von der Japan Cup aber rückläufig weitere Sanktionen zu verhängen auf ihn.

In 2011, Spieler der Mexiko Fußball-Nationalmannschaft wurde mit Clenbuterol in ihrem Blutkreislauf gefunden, wurden aber von der WADA freigesprochen, nachdem sie das Clenbuterol kam von kontaminierten Lebensmitteln beansprucht. Die FIFA hat auch behauptet, 109 Spieler aus mehreren Ländern, die in der Unter-17 WM in Mexiko teilnahmen, wurden für dieses Medikament positiv getestet. Doch die FIFA und die Welt-Anti-Doping-Agentur lehnte alle Fälle zu verfolgen, weil das Gewicht der Beweise, um eine Kontamination von der mexikanischen Fleisch hingewiesen.

In 2013 wurde mexikanischer Boxer Erik Morales für zwei Jahre ausgesetzt, nachdem für Clenbuterol positiv getestet.

In 2014 wurde Toronto Maple Leafs nach vorne Carter Ashton von den NHL für 20 Spiele ohne Bezahlung suspendiert wegen Verstoßes gegen die NHL / NHL Spieler-Vereinigung Leistungssteigernde Substanzen Programm, nachdem es wurde festgestellt, dass er Clenbuterol hatte eingenommen. Carter behauptet, er unprescribed Asthma-Inhalator verwendet.

In 2014, südkoreanischen Schwimmer Kim Ji-Heun hat für die verbotene Substanz Clenbuterol bei einem Out-of-Konkurrenztest vom Mai 13, 2014 positiv getestet. Nach Abschluss des Verfahrens durch das Korea-Anti-Doping-Disziplinar Gremium erhielt Kim eine zweijährige Aussetzung, bis zum Tag seines positiven Tests rückwirkend.

In 2014 erhielt Czech body builder Petr Soukup eine lebenslange Sperre nach einem positiven Test für Clenbuterol, methenolon, Mesterolon, Methamphetamin, Oxandrolon, Stanozolol, Nandrolon, fluoxymesterone, DHCMtestosteron und metandienon.

In 2015, getestet Yankees Minor League Pitching Aussicht Moises Cedeno positiv auf die verbotene Substanz Clenbuterol und wurde für 72 Spiele gesperrt.

In 2015, zwei Spieler aus dem Collingwood Football Club in Australien wurden aus dem Verein ausgelistet und akzeptiert 2 Jahre Verbote von alle Sport in Australien nach an die Substanz positiv getestet, die sie glauben, in einer kontaminierten illegalen Drogen gewesen sein mag sie verbraucht.

In 2016, getestet Australian Boxweltmeister im Schwergewicht Lucas Browne positiv auf die verbotene Substanz Clenbuterol.

Nebenwirkungen und Gefahren

Dieser Abschnitt benennt sie keine Quellen. Bitte helfen Sie diesen Abschnitt zu verbessern, indem Sie Zitieren verlässlichen Quellen. Keine Quellen Material kann angefochten und beseitigt werden. (April 2010)
Clenbuterol können diese Nebenwirkungen haben:

Nervosität
thyrotoxicosis
Tachykardie
Subaortenstenose
Bluthochdruck
Überdosierung
Der übermäßige Gebrauch über der empfohlenen Dosis von etwa 120 ug kann Muskelzittern verursachen, Kopfschmerzen, Schwindel und Magenreizung. Personen Selbstverabreichung des Medikaments zur Gewichtsreduktion oder die sportliche Leistung zu verbessern, haben erlebt, Übelkeit, Erbrechen, Schwitzen, Herzklopfen, Tachykardie und Myokardinfarkt. Verwendung des Arzneimittels kann durch den Nachweis ihrer Anwesenheit in Samen oder Urin bestätigt werden.

Lebensmittelverschmutzung
Clenbuterol wird gelegentlich als „bute“ bezeichnet und diese Risiken Verwechslung mit Phenylbutazon, auch genannt „bute“. Phenylbutazon, die ein Medikament ist auch mit Pferden verwendet, wurde in der Fleisch Verfälschungen Skandal 2013 europäischen getestet.

Soll in schlankem Fleisch führen mit einem höheren Muskel-Fett-Verhältnis, die Verwendung von Clenbuterol wurde in Fleisch seit 1991 in den USA und seit 1996 in der Europäischen Union verboten. Das Medikament wird verboten aufgrund von gesundheitlichen Bedenken hinsichtlich der Verbraucher bemerkt Symptome. Dazu gehören erhöhte Herzfrequenz, Muskelzittern, Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber und Schüttelfrost. In mehreren Fällen in Europa haben diese negativen Symptome vorübergehend gewesen.

Clenbuterol ist ein wachstumsförderndes Medikament in der β-Agonisten Klasse von Verbindungen. Es ist nicht für den Einsatz in China oder den Vereinigten Staaten oder der Europäischen Union [37] für die Lebensmittelerzeugung bestimmte Tiere zugelassen, aber einige Länder es für Tiere verwendet wird, nicht für Lebensmittel zugelassen sind, und einige Länder haben es für therapeutische Zwecke in zugelassenen Lebensmittelerzeugung Tiere.

Nicht nur Sportler werden durch Kontamination betroffen. In Portugal wurden 50 Menschen von Clenbuterol in der Leber und Schweinefleisch zwischen 1998 und 2002, während in 1990, Kalbsleber verursacht Clenbuterol Vergiftung in 22 Menschen in Frankreich und 135 Menschen in Spanien vermutet wurde, wie betroffen berichtet.

Im September 2006 wurden über 330 Menschen in Shanghai berichtet, Lebensmittelvergiftung haben durch Clenbuterol-kontaminierten Schweinefleisch zu essen, die an die Tiere verfüttert worden waren, das Fleisch mager zu halten.

Im Februar 2009 mindestens 70 Menschen in einer chinesischen Provinz (Guangdong) erlitten Lebensmittelvergiftung, nachdem Schweineorgane essen glaubte Clenbuterol Rückstand zu enthalten. Die Opfer klagte über Bauchschmerzen und Durchfall nach dem in den lokalen Märkten gekauft Schweineorganen zu essen.

Im März 2011, sagte Chinas Ministerium für Landwirtschaft würde die Regierung ein einjähriges hartes Vorgehen gegen die illegalen Zusatzstoffe in Schweinefuttern starten, nachdem eine Tochtergesellschaft der Shuanghui Group, Chinas größten Fleischproduzenten, wurde für die Verwendung von Clenbuterol-kontaminierten Schweinefleisch in seinen Fleischprodukten ausgesetzt. Insgesamt 72 Menschen in zentraler Provinz Henan, wo Shuanghui basiert, wurden angeblich produziert in Polizeigewahrsam genommen, den Verkauf oder die Verwendung Clenbuterol. Die Situation hat sich in China seit September 2011, wenn ein Verbot von Clenbuterol angekündigt wurde vom chinesischen Ministerium für Landwirtschaft dramatisch verbessert.

Behörden auf der ganzen Welt erscheinen strengere Lebensmittelsicherheit Anforderungen Ausgabe wird, wie das Modernisierungsgesetz für Lebensmittelsicherheit in den Vereinigten Staaten, Kanadas Überarbeitung ihrer Einfuhrbestimmungen, Chinas neues Lebensmittelrecht seit 2009 veröffentlicht, Südafrikas neuen Lebensmittelrecht und vieles mehr global Änderungen und Einschränkungen.

Veterinary Einsatz
Die USA und die EU verbieten die Verwendung von Clenbuterol in Lebensmittel liefernden Tieren. Es ist jedoch in anderen Teilen der Welt zur Behandlung von allergischen Atemwegserkrankungen bei Pferden verwendet, da es ein Bronchodilator ist. Eine gemeinsame Handelsname ist Ventipulmin. Es kann sowohl oral als auch intravenös verwendet werden. Es wird auch bei Rindern verwendet, um die Gebärmutter bei Kühen zu entspannen, in der Regel zum Zeitpunkt der Niederkunft. Es ist auch ein nicht-steroidale anabole und Stoffwechsel-Beschleuniger, [Bearbeiten] durch einen Mechanismus nicht gut verstanden.